Mit der AMFE wird der Brand unmittelbar dort bekämpft, wo er entsteht

Vorbeugender Brandschutz für technische Anlagen

Multicomsystem OHG in Hilden

AMFE - Automatische Miniatur Feuerlösch Einheit

Mit der AMFE wird der Brand unmittelbar dort bekämpft, wo er entsteht. 

AMFE (Automatische Mini Feuerlösch Einheit)

Die Automatische Mini Feuerlösch Einheit AMFE ist eine Löschanlage für abgeschlossene Geräte & Schaltschränke. Die AMFE erkennt und erstickt Brände, bevor sich das Feuer ausbreiten kann.

Die AMFE alarmiert wie der Rauchmelder, wird automatisch ausgelöst wie die Sprinkleranlage und löscht wie der Feuerlöscher, und das direkt am Entstehungsort, ohne einen Schaden durch die Löschflüssigkeit zu verursachen!

AMFE-Zylinder mit Automatischer Mini Feuerlösch Einheit, eingebaut in einem Schaltschrank

AMFE mit Manometer | AMFE mit Drucksensor

NEU!

Zusammen mit dem Manometer/ Drucksensor ist die R-& S-AMFE auch VdS zugelassen!

Durch den Einsatz der AMFE reduzieren Sie das Betriebsausfallrisiko. Gerade bei elektrischen Geräte sind Schäden durch Überhitzung alltäglich und ein Brand zerstört oft komplexe Infrastrukturen oder sogar ganze Gebäude. Dies bedeutet einerseits einen hohen finanziellen Schaden, aber auch einen mitunter langen Zeitraum, in dem die innerbetrieblichen Vorgänge stark eingeschränkt werden.

Viele Versicherer erkennen die AMFE an und geben sogar Prämiennachlässe.

So funktioniert AMFE

Durch die steigende Temperatur, die durch ein Feuer im Schaltschrank entsteht, bildet sich in der Thermoampulle ein Überdruck. Nach dem Erreichen einer definierten Temperatur platzt die Ampulle und löst dadurch einen Federmechanismus aus, der den Zylinder öffnet. Das Löschmittel strömt aus und löscht den Entstehungsbrand in wenigen Sekunden.

Multicomsystem OHG - AMFE


1. Bereit

Multicomsystem OHG - AMFE


2. Das Glaselement zerplatzt

Multicomsystem OHG - AMFE


3. Der Zylinder wird geöffnet

Multicomsystem OHG - AMFE


4. Das Löschmedium tritt aus

Löschflüssigkeit –Novec™

Ungiftig

Absolut nichtleitend

Keine korrodierende Wirkung

Keine Rückstände nach Ausbringung

Kein Ozonveränderungspotenzial

Geringstes Erderwärmungspotenzial

Kein Folgeschaden durch die Löschflüssigkeit

Die AMFE ist in drei verschiedenen Varianten erhältlich: AMFE, S-AMFE und R-AMFE

Die AMFE startet nach Überschreitung einer vordefinierten Temperatur den automatischen Löschvorgang.

Die S-AMFE informiert zusätzlich über ein Relais über die Auslösung.

Die R-AMFE startet den automatischen Löschvorgang, informiert über die Auslösung und kann zusätzlich aus einer Überwachungszentrale in kritischen Situationen fern ausgelöst werden.

Anwendungsbeispiele

Weitere Videos finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.

Zum Youtube-Kanal