Assets tracken mit der Multicomsystem OHG

Asset Tracking ist das exakte Nachverfolgen von Position, Standort und Status relevanter Informationen der betreffenden Assets. Zu den für das Tracking gängigen Assetklassen gehören Container, Fuhrpark und Rohstoffe, im Grunde genommen Güter jeglicher Art.

Jedes Wirtschaftsgut, das von A nach B transportiert oder in einem digital verwalteten Lager deponiert wird, ist ein wirtschaftliches Asset in Geldwert. Assets tracken, anders ausgedrückt das Nachverfolgen des logistischen Weges solcher Rohstoffe und Wertgegenstände ist heutzutage aus den unterschiedlichsten Gründen unerlässlich.

Spätestens im Schadensfall verlangt der Versicherer den Nachweis eines lückenlosen Asset Trackings. Das professionelle Asset Tracking richtet sich ausschließlich an die Unternehmen im Business B2B, B2C und B2D, also Business to Business, Business to Consumer und Business to Distributor.


Jederzeit alles im Griff

Beim Asset Tracking gerät wirklich nichts aus dem Blick. Ob Flüssig-, Schütt- oder Stückgut – das Asset als Vermögenswert geht nicht verloren. Durch das Tracking ist in Echtzeit auf den Punkt genau verfolgbar, wo es sich gerade befindet.

In der heutigen Wirtschaft und Logistik gibt es eine Vielfalt an Notwendigkeiten für individuelle Tracker Lösungen. Im weiteren Sinne dienen sie als Grundlage für Prozess- und Managementabläufe.

Zustands- und Auslastungsüberwachung geben beispielsweise in der Lagerverwaltung wertvolle Hinweise für anstehende Entscheidungen. Global Player in Onlinehandel und Logistik wären ohne das Tracken ihrer zigtausende Assets handlungsunfähig. Sie müssen auf Knopfdruck wissen, wo welche Assets in welcher Stückzahl und bestenfalls noch in welchem Zustand zu finden sind.

Ein Paradebeispiel ist die international agierende Fahrzeug-, Flugzeug- oder Schiffsflotte. Sie wird beim Transport von Assets in Millionenwerten auf der Straße, in der Luft und auf dem Wasser zentral gesteuert sowie überwacht.


Suchen Sie einen Experten zum Thema Assets tracken? Vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung und Expertise der Multicomsystem OHG. Sie können jetzt direkt telefonisch einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Anwendungen für jeden Anwendungsfall

Anwendungen für jeden Anwendungsfall

Wie funktioniert Tracking?

TRACKING

TRACKING

Der Tracker arbeitet völlig autark und kann sehr schnell und einfach installiert werden.

  • 5 bis 10 Jahre Batterielaufzeit
  • Bewegungserkennung
  • Neigungserkennung
ANALYSIEREN UND HANDELN

ANALYSIEREN UND HANDELN

Sammeln Sie leistungsstarke Einblicke mit der Sensolus Mobile-App und auf der Web-Plattform.

  • Verringern Sie die Suchzeiten
  • Optimieren Sie die Logistikströme
  • Eliminieren Sie unnötige Kosten
VERBINDEN

VERBINDEN

Der installierte Tracker verbindet sich automatisch mit der Sensolus-Cloud.

  • Öffentliches Kommunikationsnetzwerk
  • Äußerst energieeffizient
  • Keine Infrastruktur erforderlich
 

Tracker Sensoren

Mit den Tracker behalten Sie immer den Überblick wo sich ihr Anlagengut gerade befindet. Zusammen mit den externen Sensoren ist es sogar möglich auch Temperaturen, Feuchtigkeit und den Türstatus jederzeit zu überwachen.

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an. Wir beraten Sie gerne.

Telefon: +49 (0)211/580 980 2-0